Blätter-Navigation

Of­f­re 100 sur 163 du 20/11/2019, 13:28

logo

Deut­sches For­schungs­zen­trum für Künst­li­che Intel­li­genz, Pro­jekt­büro Ber­lin - For­schungs­gruppe Intel­li­gente Assis­tenz­sys­tem

Das Deut­sche For­schungs­zen­trum für Künst­li­che Intel­li­genz (GmbH) ist auf dem Gebiet inno­va­ti­ver Soft­ware­tech­no­lo­gien die füh­rende For­schungs­ein­rich­tung in Deutsch­land. Als einer der zu den welt­weit wich­tigs­ten "Cen­ters of Excel­lence" zäh­len­den Insti­tute bie­tet das DFKI ein her­vor­ra­gen­des Umfeld sowohl für Nach­wuchs­wis­sen­schaft­ler als auch für ange­hende Soft­ware Engi­neere.

Meh­rere stu­den­ti­sche Hilfs­kräfte (m/w/d)
zur Unter­stüt­zung bei For­schungs­pro­jek­ten mit Schwer­punkt Künst­li­che Intel­li­genz gesucht

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Mög­li­che Ein­satz­be­rei­che sind viel­fäl­tig, wie etwa:
  • die Unter­stüt­zung des Pro­jekt­ma­nage­ments bei orga­ni­sa­to­ri­schen Auf­ga­ben sowie dem Erstel­len von Prä­sen­ta­tio­nen und Doku­men­ta­tio­nen;
  • die Durch­füh­rung von Recher­che­ar­bei­ten mit Aus­wer­tung (z.B. Stand der KI in Deutsch­land, neu­este For­schungs­the­men);
  • Soft­ware­ent­wick­lung (z.B. Python, Java, Java­Script) oder
  • die Pro­duk­tion von Mul­ti­me­diain­hal­ten (z.B. Video­auf­nah­men, Gra­fik).

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Vor­wis­sen in oder star­kes Inter­esse an KI und die Bereit­schaft sich neues Wis­sen anzu­eig­nen
  • gute Deutsch- sowie gute Eng­lisch­kennt­nisse
  • gute MS-Office-Kennt­nisse
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent und Zuver­läs­sig­keit
  • Freude an einer selbst­stän­di­gen und struk­tu­rier­ten Arbeits­weise
  • eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbei­ten, Initia­tive, Team­fä­hig­keit und die Bereit­schaft sich neuen Auf­ga­ben zu stel­len
  • Stu­dent/in mit einer wei­te­ren Stu­di­en­dauer von min­des­tens 2 Semes­tern

Un­ser An­ge­bot:

  • anspruchs­volle und abwechs­lungs­rei­che Tätig­kei­ten
  • Arbeits­ort und–zeit sind fle­xi­bel, net­tes Kol­le­gium
  • ein inno­va­ti­ves, agi­les und pro­fes­sio­nel­les Arbeits­um­feld

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Angabe der Ein­satz­be­rei­che, an denen Sie inter­es­siert sind sowie Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins.
Bitte rich­ten Sie Ihre Bewer­bung aus­schließ­lich in elek­tro­ni­scher Form an Dr. Kinga Schu­ma­cher (kinga.schumacher@dfki.de).