Blätter-Navigation

Of­f­re 132 sur 165 du 14/11/2019, 12:18

logo

VON ZAN­T­HIER & SCHULZ - Steu­ern, Wirt­schafts­prü­fung

Spe­zia­li­siert haben wir uns - neben der klas­si­schen Steu­er­be­ra­tung - auf das inter­na­tio­nale Steu­er­recht, ins­be­son­dere Deutsch­land/Polen. Aus­ge­zeich­net wur­den wir beim Focus als Top Steu­er­be­ra­tungs­kanz­lei 2019.

Prak­ti­kum für den Bereich Steu­ern (w/m/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Ansprech­part­ner: Ein­ar­bei­tung durch einen Men­tor, um schnell selb­stän­dig Arbei­ten des Man­dan­ten erle­di­gen zu kön­nen
  • Steu­er­recht: Mit­hilfe bei Erstel­lung von Jah­res­ab­schlüs­sen und Steu­er­erklä­runge unter­schied­li­cher Rechts­for­men und Bran­chen, Finanz­buch­hal­tung, Steu­er­be­scheid­prü­fung und Anschrei­ben an Man­dan­ten, Durch­füh­rung von Rechts­be­hel­fen, Anträ­gen und Kom­mu­ni­ka­tion mit dem Finanz­amt, Anwen­dung von Dop­pel­be­steue­rungs­ab­kom­men, Unter­stüt­zung der fach­li­chen Mit­ar­bei­ter
  • Bera­tung: pro­jekt­be­zo­gene steu­er­recht­li­che Recher­chen zu Bera­tungs­auf­trä­gen, Chan­cen umset­zen, Risi­ken erken­nen und lösen, Vor­be­rei­tung von Prä­sen­ta­tio­nen für Man­dan­ten und Vor­träge
  • Orga­ni­sa­tion: Unter­stüt­zung im Ablauf einer Kanz­lei­or­ga­ni­sa­tion und Ein­blick in den Pro­zess eines Auf­trags von Annahme bis Rech­nungs­stel­lung

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Aus­bil­dung: Gute Kennt­nisse des Steu­er­rechts nach absol­vier­ten Hoch­schul­kur­sen
  • Per­sön­li­che Eigen­schaf­ten: Selbst­stän­dig­keit, Team­ori­en­tie­rung, Ver­ant­wor­tungs­be­reit­schaft, Spaß an Man­dan­ten­kon­tak­ten, Orga­ni­sa­ti­ons­ge­schick und Pro­blem­lö­sungs­kom­pe­tenz, Leis­tungs­be­reit­schaft und Qua­li­täts­an­spruch, ana­ly­ti­sches Denk­ver­mö­gen, freund­li­cher und sprach­ge­wand­ter Auf­tritt, Offen­heit für Neues und Enga­ge­ment
  • Wei­ter­ent­wick­lung: Inter­esse an der per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung
  • EDV: Sou­ve­rä­ner Umgang mit Daten­ver­ar­bei­tungs­pro­gram­men (Micro­soft)
  • Spra­che: Eng­lisch- und/ oder Pol­nisch­kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

  • Arbeits­at­mo­sphäre: Fla­che Hier­ar­chien und Raum für neue Ideen in auf­ge­schlos­se­nem, moti­vier­tem und inter­na­tio­na­lem Team, Wert­schät­zung und Ver­trauen, fami­li­en­be­wusste Atmo­sphäre
  • Arbeits­zeit: Gleit­zeit für einen auf Sie ange­pass­ten Arbeits­all­tag und zeit­weise Home-Office
  • Arbeits­weise: Papier­ar­mes Büro und hoher Grad an Digi­ta­li­sie­rung, beglei­tete Ein­ar­bei­tungs­zeit, selb­stän­dige Man­dan­ten­be­treu­ung, fach­li­che Her­aus­for­de­run­gen
  • Arbeits­ort/-platz: Moder­ner Arbeits­platz und Kudamm Lage mit schnel­ler Erreich­bar­keit durch öffent­li­che Ver­kehrs­mit­tel, DATEV, DMS, Recher­che über Beck online, Casual Dress­code im Büro
  • Fort­bil­dun­gen: bestän­dige Wei­ter­bil­dung und Ent­wick­lungs­per­spek­ti­ven, gilt als Arbeits­zeit, Über­nahme der Kos­ten
  • Gesprä­che: Erfah­rene Mit­ar­bei­ter, die Ihnen in fach­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen zur Seite ste­hen, regel­mä­ßige Feed­back­ge­sprä­che, um Sie noch bes­ser zu machen
  • Gehalt: leis­tungs­ge­rechte Ver­gü­tung, Bene­fits wie VIP Tickets bei Ber­lin Recy­cling Vol­leys, gemein­sa­mes Früh­stück und Gril­len auf unse­rer Ter­rasse, kos­ten­lose Getränke und Vit­amin­cock­tail, Team Events im In- und Aus­land zum Fei­ern der Erfolge
  • Urlaub: Unbü­ro­kra­ti­sche, kurz­fris­tige Gewäh­rung
  • Dauer: Min­dest­dauer von zwei Mona­ten in Voll­zeit, danach lau­fende Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit erwünscht, Durch­füh­rung eines Pflicht­prak­ti­kums mög­lich

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn Sie Lust auf eine neue Her­aus­for­de­rung haben und sich bei gutem Arbeits­klima in moder­ner Kanz­lei mit uns wei­ter­ent­wi­ckeln möch­ten, freuen wir uns über Ihre Bewer­bung. Bitte aus­schließ­lich per E-Mail an Schulz@vonzanthier.com, mit Nen­nung Ihrer Gehalts­vor­stel­lung und Ihrem frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­min.