Blätter-Navigation

Of­f­re 128 sur 160 du 14/11/2019, 10:22

logo

Euro­päi­sche Aka­de­mie für Steu­ern, Wirt­schaft & Recht EuroA­cad GmbH

Hin­ter der Idee der Euro­päi­schen Aka­de­mie für Steu­ern, Wirt­schaft & Recht steht ein inter­na­tio­na­les Team aus enga­gier­ten Mit­ar­bei­tern, die sich für Ler­nen und Wis­sens­aus­tausch begeis­tern.

Wir sind ein dyna­mi­sches Unter­neh­men mit vie­len Chan­cen. Berufs­ein­stei­gern bie­ten wir die Mög­lich­keit, Kom­pe­ten­zen, Skills und Know-how auf­zu­bauen – sowohl metho­disch als auch inhalt­lich. Berufs­er­fah­rene fin­den bei uns gehalt­volle inhalt­li­che Auf­ga­ben ver­bun­den mit aus­sichts­rei­chen Per­spek­ti­ven, die sich in einem inno­va­ti­ven Unter­neh­men wie der Euro­päi­schen Aka­de­mie quasi von selbst erge­ben.

Die Viel­falt unse­rer Ver­an­stal­tungs­the­men und die Kon­takte mit hoch­ran­gi­gen Exper­ten als Refe­ren­ten oder Teil­neh­mer bie­ten Ihnen ein ein­ma­li­ges Umfeld, sich zu ent­wi­ckeln und zu ori­en­tie­ren.
Egal, in wel­chem Bereich Sie bei uns anfan­gen - Sie erhal­ten eine gründ­li­che Ein­ar­bei­tung und haben einen Ansprech­part­ner oder Men­tor, der sie in den ers­ten Mona­ten beglei­tet.
Zusätz­li­che Unter­stüt­zung erhal­ten Sie über unsere diver­sen Schu­lungs­an­ge­bote und ein Coa­ching zu den eige­nen Stär­ken.
Dane­ben hat jeder Mit­ar­bei­ter bei uns die Mög­lich­keit, ein­mal im Jahr eine unse­rer Ver­an­stal­tun­gen als Teil­neh­mer zu besu­chen.

Weil wir uns stän­dig ver­än­dern, inno­vie­ren und wei­ter wach­sen, bie­ten sich immer neue Mög­lich­kei­ten für Ihre beruf­li­che und per­sön­li­che Wei­ter­ent­wick­lung – zum Bei­spiel durch die Über­nahme einer The­men­füh­rung für ein inter­nes Pro­jekt oder den Wech­sel in ein ande­res Team.

Con­fe­rence Mana­ger (m/w/d)

no­ch of­fen

Sie suchen eine inter­es­sante Auf­gabe in einem inter­na­tio­na­len Team und tei­len unsere Begeis­te­rung, den Wis­sens­aus­tausch im öffent­li­chen Sek­tor zu för­dern?
Dann sind Sie bei uns rich­tig!

Die Euro­päi­sche Aka­de­mie für Steu­ern, Wirt­schaft & Recht ist die Platt­form für die Ver­mitt­lung von Wis­sen und Erfah­rung zur Wei­ter­ent­wick­lung öffent­li­cher Orga­ni­sa­tio­nen welt­weit. Wir desi­gnen und rea­li­sie­ren natio­nale und inter­na­tio­nale Kon­gresse, Kon­fe­ren­zen und Semi­nare für Fach- und Füh­rungs­kräfte aus öffent­li­chen Ver­wal­tun­gen und inter­na­tio­nal täti­gen Orga­ni­sa­tio­nen. Mit unse­ren hoch­wer­ti­gen Ver­an­stal­tun­gen geben wir unse­ren Kun­den Sicher­heit für fun­dierte Ent­schei­dun­gen und leis­ten einen nach­hal­ti­gen Bei­trag zu Qua­li­tät und Inno­va­tion im öffent­li­chen Sek­tor.
Unter­stüt­zen Sie unsere Mis­sion durch ein Kon­zi­pie­rung und Pro­duk­tion von erfolg­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­pro­duk­ten und wer­den Sie Teil unse­res Teams als

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie kon­zi­pie­ren und ver­mark­ten eigen­stän­dig sowie im Team Fach­ver­an­stal­tun­gen zu aktu­el­len Fra­ge­stel­lun­gen in öffent­li­chen Insti­tu­tio­nen und Ver­wal­tun­gen, von der The­men­re­cher­che über die Pro­gramm­ge­stal­tung bis hin zum Ver­trieb und Ver­kauf.
  • Sie spre­chen mit renom­mier­ten Exper­ten und Refe­ren­ten aus dem öffent­li­chen Sek­tor, um markt­ge­rechte Semi­nare und Kon­fe­ren­zen zu ent­wi­ckeln.
  • Sie ver­mark­ten ihre Ver­an­stal­tung durch aktive Teil­neh­me­r­ak­quise in Zusam­men­ar­beit mit ande­ren Teams der EA.
  • Sie ver­net­zen sich aktiv mit Teil­neh­mern und Refe­ren­ten auf Ihrer Ver­an­stal­tung vor Ort, bauen Kun­den­kon­takte aus und grei­fen Impulse für neue The­men auf.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie haben ein Stu­dium mög­lichst im Bereich der Wirt­schafts- oder Poli­tik­wis­sen­schaf­ten absol­viert und haben eine Affi­ni­tät zu The­men des öffent­li­chen Sek­tors.
  • Sie kön­nen Erfah­rung im Rah­men von Ver­an­stal­tungs­kon­zep­tio­nen und/oder Teil­neh­me­r­ak­quise vor­wei­sen.
  • Sie ver­fü­gen über ein exzel­len­tes Gespür für Men­schen und ihr Arbeits­um­feld in öffent­li­chen Ver­wal­tun­gen und inter­na­tio­na­len Orga­ni­sa­tio­nen.
  • Sie sind kon­takt­freu­dig und kom­mu­ni­ka­ti­ons­stark, ver­fü­gen über Ver­hand­lungs­ge­schick mit Blick für das Wesent­li­che.
  • Sie über­neh­men gerne Ver­ant­wor­tung und fokus­sie­ren sich auf Ergeb­nisse, ohne das Team aus den Augen zu ver­lie­ren.
  • Ihre Deutsch­kennt­nisse sind exzel­lent, außer­dem brin­gen Sie sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift mit, wei­tere Spra­chen sind von Vor­teil.

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein erfolgs­ori­en­tier­tes, kol­le­gia­les und inter­na­tio­na­les Team sowie ein wert­schät­zen­des Arbeits­klima
  • Kla­rer Grund­auf­trag und Werte des Unter­neh­mens mit einem rea­len gesell­schaft­li­chen Bei­trag
  • Einen Arbeits­platz in zen­tra­ler Lage, direkt am Pots­da­mer Platz
  • Eine Per­spek­tive in einem inte­gra­ti­ven Unter­neh­men auf Wachs­tums­kurs, in dem Ihre Ideen zäh­len
  • Regel­mä­ßige Feed­back­ge­sprä­che und span­nende Wei­ter­bil­dun­gen
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, Arbeit­ge­ber­zu­schuss zur betrieb­li­chen Alters­vor­sorge, Erfolgs­be­tei­li­gung bei gemein­sam erreich­tem Unter­neh­mens­ziel, zer­ti­fi­zierte Wei­ter­bil­dun­gen, freie Getränke im Büro, Smoot­hie-Tag, Fir­men­fei­ern und mehr

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre Qua­li­fi­ka­tion und Erfah­rung sind sehr viel wert – noch wich­ti­ger ist uns jedoch Ihr Spi­rit. Wir als Euro­päi­sche Aka­de­mie für Steu­ern, Wirt­schaft & Recht erfin­den uns lau­fend neu, um unsere Mis­sion zu erfül­len. Dazu gehö­ren­das Leben von Kun­den­zen­triert­heit und einer und inte­gra­ti­ven Hal­tung mit selbst­steu­ern­den, wert­schöp­fen­den und inter­dis­zi­pli­nä­ren Teams. Wir ver­ste­hen uns als ler­nende Orga­ni­sa­tion und sehen Ver­än­de­run­gen als Chance für per­sön­li­ches und orga­ni­sa­tio­na­les Wachs­tum. Das ist span­nend, dyna­misch und her­aus­for­dernd im bes­ten Sinne.
Sie pas­sen beson­ders gut zu uns, wenn Sie
  • Men­schen und Orga­ni­sa­tio­nen ganz­heit­lich ver­ste­hen wol­len,
  • offen für Ver­än­de­run­gen sind und sich fle­xi­bel dar­auf ein­stel­len wol­len,
  • gern an gemein­sa­men Zie­len arbei­ten und dabei unter­schied­li­che Per­sön­lich­kei­ten und Arbeits­stile respek­tie­ren,
  • auf Inte­gra­tion und Ver­net­zung set­zen

Die Fähig­keit sich selbst zu reflek­tie­ren, ver­bun­den mit der Bereit­schaft zu ler­nen, unter­stützt Ihren per­sön­li­chen Erfolg in der Euro­päi­schen Aka­de­mie.
Im Bewer­bungs­ge­spräch erwar­ten wir von Ihnen in ers­ter Linie Ehr­lich­keit und Authen­ti­zi­tät, denn wir schät­zen Per­sön­lich­kei­ten und deren Indi­vi­dua­li­tät. Ihr beson­de­res Inter­esse an einer Zusam­men¬arbeit mit uns kön­nen Sie durch ver­tiefte Beschäf­ti­gung mit unse­rem Geschäfts­mo­dell und unse­ren aktu­el­len Stel­len­an­zei­gen in allen Berei­chen doku­men­tie­ren.
Mehr über unsere Werte und das Arbei­ten in der Euro­päi­schen Aka­de­mie fin­den Sie auf unse­rer Web­seite unter https://de.euroacad.eu/ueber-uns/karriere/.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­fä­hige Bewer­bung über unser online-Por­tal!