Blätter-Navigation

Of­f­re 134 sur 174 du 30/10/2019, 00:00

logo

RWTH Aachen - Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 3 (Softwarekonstruktion)

Das Lehr und For­schungs­ge­biet Infor­ma­tik 3 – Soft­ware­kon­struk­tion (SWC)) forscht unter der Lei­tung von Prof. Dr. Horst Lich­ter an The­men in den Berei­chen Archi­tek­tur und Qua­li­tät von Soft­ware. In unse­ren indus­trie-ori­en­tier­ten For­schungs­pro­jek­ten arbei­ten Sie eng mit unse­ren Koope­ra­ti­ons­part­nern zusam­men und ent­wi­ckeln neue, inno­va­tive Lösun­gen für pra­xis­re­le­vante Fra­ge­stel­lun­gen. Dabei wer­den nicht nur kon­zep­tio­nelle und metho­di­sche Aspekte betrach­tet, son­dern immer auch Werk­zeug-Pro­to­ty­pen ent­wi­ckelt. 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Sie arbeiten in unserem Team an Fragestellungen im Bereich Moderne DevOps-Techniken im Bankenumfeld 

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Wir erwar­ten von Ihnen
  • einen sehr guten Hoch­schul­ab­schluss (Mas­ter oder ver­gleich­bar) in Infor­ma­tik oder Wirt­schafts­in­for­ma­tik,
  • Inter­esse an pra­xis­re­le­van­ten For­schungs­fra­gen,
  • sehr gute Kennt­nisse im Bereich Soft­ware Engi­nee­ring,
  • gute Deutsch- und Eng­lisch-Kennt­nisse,
  • gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­kei­ten.

Un­ser An­ge­bot:

Die Ein­stel­lung erfolgt im Beschäf­tig­ten­ver­hält­nis.

Die Stelle ist zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt zu beset­zen und befris­tet auf 1 Jahr mit einer Option auf eine Ver­län­ge­rung um zwei Jahre.

Es han­delt sich um eine Voll­zeit­stelle.

Eine Pro­mo­ti­ons­mög­lich­keit besteht. Die Stelle ist bewer­tet mit EG 13 TV-L.

Die RWTH ist als fami­li­en­ge­rechte Hoch­schule zer­ti­fi­ziert.

Die Stel­len­aus­schrei­bung rich­tet sich an alle Geschlech­ter.

Wir wol­len an der RWTH Aachen Uni­ver­sity beson­ders die Kar­rie­ren von Frauen för­dern und freuen uns daher über Bewer­be­rin­nen.

Frauen wer­den bei glei­cher Eig­nung, Befä­hi­gung und fach­li­cher Leis­tung bevor­zugt berück­sich­tigt, sofern sie in der Orga­ni­sa­ti­ons­ein­heit unter­re­prä­sen­tiert sind und sofern nicht in der Per­son eines Mit­be­wer­bers lie­gende Gründe über­wie­gen.

Bewer­bun­gen geeig­ne­ter schwer­be­hin­der­ter Men­schen sind aus­drück­lich erwünscht.

Im Sinne der Gleich­be­hand­lung bit­ten wir Sie, auf ein Bewer­bungs­foto zu ver­zich­ten.

Infor­ma­tio­nen zur Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten nach Arti­keln 13 und 14 Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DS-GVO) fin­den Sie unter http://www. rwth-aachen. de/dsgvo-infor­ma­tion-bewer­bung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Für Vorabinformationen steht Ihnen
Herr Prof. Dr. Horst Lichter
Tel.: +49 (0) 241 80 21330
E-Mail: lichter@swc.rwth-aachen.de

zur Verfügung.
Nutzen Sie auch unsere Webseiten zur Information:
http://www.swc.rwth-aachen.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 29.11.2019 an
Prof. Dr. Horst Lichter
SWC - Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 3
RWTH Aachen University
Ahornstraße 55
52074 Aachen

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an lichter@swc.rwth-aachen.de senden. Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.