Blätter-Navigation

Of­f­re 140 sur 175 du 28/10/2019, 14:44

logo

gema­tik Gesell­schaft für Tele­ma­tik­an­wen­dun­gen der Gesund­heits­karte mbH - Abtei­lung Ope­ra­ti­ons

Die gema­tik Gesell­schaft für Tele­ma­tik­an­wen­dun­gen der Gesund­heits­karte mbH ist die Zen­trale für die Digi­ta­li­sie­rung des deut­schen Gesund­heits­we­sens und ver­ant­wor­tet damit eines der größ­ten und kom­ple­xes­ten IT-Pro­jekte Euro­pas. Getra­gen vom Bun­des­mi­nis­te­rium für Gesund­heit und den Spit­zen­or­ga­ni­sa­tio­nen des natio­na­len Gesund­heits­sys­tems, ent­wi­ckelt die gema­tik über­grei­fende IT-Stan­dards für den Auf­bau und den Betrieb der gemein­sa­men Kom­mu­ni­ka­ti­ons­in­fra­struk­tur und lässt die Kom­po­nen­ten ver­schie­de­ner Her­stel­ler dafür zu.

Unsere Abtei­lung Ope­ra­ti­ons ver­ant­wor­tet und koor­di­niert den Betrieb der Tele­ma­tik­in­fra­struk­tur (TI). Wir arbei­ten zusam­men mit Indus­trie­part­nern, die den Betrieb und die Ser­vices der TI nut­zen. Wir defi­nie­ren den betrieb­li­chen Rah­men und über­wa­chen die Umset­zung, damit die TI sta­bil und hand­lungs­fä­hig bleibt.

Werk­stu­dent Ope­ra­ti­ons im Team Design & Tran­si­tion (m/w/d)

no­ch of­fen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Ein­satz: Sie arbei­ten im Team Ser­vice Design & Tran­si­tion, wel­ches die Auf­gabe hat, die Rah­men­be­din­gun­gen und Pro­zesse für den erbrach­ten Betrieb der Tele­ma­tik­in­fra­struk­tur zu ent­wi­ckeln.
  • Unter­stüt­zung: Sie unter­stüt­zen das Team bei der Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung des Betriebs­ent­schei­dungs­gre­mi­ums (BEG).
  • Mit­wir­kung: Zudem wir­ken Sie bei der Model­lie­rung von ITIL-Pro­zes­sen ein­schließ­lich der Kon­sis­tenz­prü­fung an den Pro­zess­schnitt­stel­len mit.
  • Koope­ra­tion: Dar­über hin­aus unter­stüt­zen Sie bei der Pflege und Wei­ter­ent­wick­lung unse­res Betriebs­por­tals.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie sind Stu­dent (m/w/d) der Infor­ma­tik, Mathe­ma­tik oder eines ver­gleich­ba­ren tech­ni­schen Stu­di­en­gan­ges. Idea­ler­weise konn­ten Sie erste Berufs­er­fah­rung/Prak­tika im Bereich IT-Betrieb und/oder im IT-Ser­vice Desk sam­meln.
  • Sie haben erste Erfah­run­gen bei der Model­lie­rung von ITIL-basier­ten Pro­zes­sen. Im bes­ten Fall haben Sie bereits Vor­wis­sen im Bereich der Gesund­heits­te­le­ma­tik erwor­ben.
  • Sie ver­fü­gen über sehr gute MS Office-Kennt­nisse.
  • Sie arbei­ten selbst­stän­dig, eigen­ver­ant­wort­lich und struk­tu­riert.
  • Sie brin­gen ein hohes Maß an Moti­va­tion, Ein­satz­be­reit­schaft und Team­fä­hig­keit mit.

Un­ser An­ge­bot:

  • Inno­va­tion: Sie erwar­tet ein abwechs­lungs­rei­ches Arbeits­um­feld.
  • Mög­lich­kei­ten: Sie über­neh­men eigen­ver­ant­wort­lich inter­es­sante Auf­ga­ben
  • Ber­lin-Mitte: In zwei Minu­ten vom Bhf. Fried­rich­straße über die Spree ins Büro.
  • Fle­xi­bi­li­tät: Sie tei­len Ihre Zeit fle­xi­bel ein.