Blätter-Navigation

Of­f­re 40 sur 158 du 10/09/2019, 12:39

logo

BIO­TRO­NIK SE & Co. KG

BIO­TRO­NIK ist einer der welt­weit füh­ren­den Her­stel­ler kar­dio- und endo­vas­ku­lä­rer Implan­tate und Kathe­ter für Herz­rhyth­mus­ma­nage­ment, Elek­tro­phy­sio­lo­gie und Vas­ku­läre Inter­ven­tion. Als glo­bal täti­ges Unter­neh­men mit Haupt­sitz in Ber­lin bie­ten wir Spit­zen­lö­sun­gen auf dem neu­es­ten Stand von Tech­no­lo­gie und For­schung. Unser Erfolg basiert auf der Kom­pe­tenz und der ergeb­nis­ori­en­tier­ten Zusam­men­ar­beit unse­rer Mit­ar­bei­ter.

Werk­stu­dent Sup­plier Manage­ment (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Der Unter­neh­mens­be­reich Qua­lity Manage­ment initi­iert und sichert die Qua­li­tät unse­rer Medi­zin­pro­dukte auf höchs­tem tech­no­lo­gi­schen Niveau.

Ihre Auf­ga­ben
  • Unter­stüt­zung des Fach­be­reichs bei der Daten­er­fas­sung und -aus­wer­tung
  • Mit­ar­beit bei der Durch­füh­rung von Com­p­laint-, Trend- und KPI- Ana­ly­sen
  • Unter­stüt­zung im Repor­ting von Lie­fe­ran­ten­be­wer­tun­gen und Key Per­for­mance Indi­ka­to­ren
  • Mit­ar­beit bei der Kon­zep­tion, Umset­zung und Pflege von Ände­rungs­ak­ten
  • Selbst­stän­dige Aktua­li­sie­rung von Lie­fe­ran­tenz­er­ti­fi­zie­run­gen und -state­ments
  • Unter­stüt­zung im Tages­ge­schäft, z.B. bei der Erstel­lung von Prä­sen­ta­tio­nen und Berich­ten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dent (m/w) einer wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen oder tech­ni­schen Stu­di­en­rich­tung
  • Gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Siche­rer Umgang mit MS-Office-Anwen­dun­gen
  • SAP-Kennt­nisse wün­schens­wert

Un­ser An­ge­bot:

  • Indi­vi­du­elle, auf Ihre Kurs­pläne abge­stimmte Ver­trags­lauf­zei­ten und Arbeits­zei­ten
  • Inter­dis­zi­pli­näre Zusam­men­ar­beit
  • Zahl­rei­che Bene­fits (Kan­tine, betrieb­li­che Alters­vor­sorge, Job­ti­cket)

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Stand­ort: Ber­lin | Arbeits­zeit: Teil­zeit | Ver­trags­art: Befris­tet
Jetzt bewer­ben unter: www.biotronik.com/karriere
Kenn­zif­fer: 27401 | Ansprech­part­ner: Kers­tin Nobis | Tel. + 49 (0) 30 68905 3566

Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt. Es besteht
grund­sätz­lich auch die Mög­lich­keit der Teil­zeit­be­schäf­ti­gung.