Blätter-Navigation

Of­f­re 38 sur 73 du 10/01/2019, 09:14

logo

Uni­ver­si­tät Erfurt

Die Uni­ver­si­tät Erfurt ist eine geis­tes­wis­sen­schaft­li­che Reform­uni­ver­si­tät. Sie bie­tet ins­ge­samt 47 Bache­lor- und Mas­ter-Stu­di­en­gänge an. An der Hoch­schule gibt es ca. 6.000 Stu­die­rende, 102 Pro­fes­so­ren und Pro­fes­so­rin­nen sowie 228 wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter und Mit­ar­bei­te­rin­nen.

Sys­tem­be­treuer/in Web­auf­tritt im Uni­ver­si­täts­re­chen- und Medi­en­zen­trum

Pro­jekt­lei­tung Web­site-Relaunch und tech­ni­sche Umset­zung (Releases, Sicher­heits-Updates, Pro­gram­mie­run­gen im TYPO3)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Uni­ver­si­tät Erfurt betreibt einen umfang­rei­chen Web­auf­tritt mit einer Viel­zahl ver­schie­de­ner Funk­tio­na­li­tä­ten. Geplant ist, die­sen in den nächs­ten zwei Jah­ren umfas­send neu zu gestal­ten. Die Neu­ge­stal­tung betrifft sowohl den Inhalt, als auch den tech­ni­schen und struk­tu­rel­len Auf­bau.

Als zukünf­tige/r Sys­tem­be­treuer/in wer­den Sie den Relaunch-Pro­zess aktiv beglei­ten und dabei auch die Lei­tung des Pro­jek­tes über­neh­men, d. h. Sie:
  • steu­ern und über­wa­chen alle Relaunch-Akti­vi­tä­ten von der Pla­nung über den Agen­tur-Pitch bis zur Imple­men­tie­rung
  • fun­gie­ren als Schnitt­stelle zwi­schen Agen­tur und Hoch­schule sowie zwi­schen den Ein­rich­tun­gen/Fach­ab­tei­lun­gen inner­halb der Hoch­schule
  • sind ver­ant­wort­lich für den kon­ti­nu­ier­li­chen, trans­pa­ren­ten und effi­zi­en­ten Infor­ma­ti­ons­aus­tausch mit allen rele­van­ten Sta­ke­hol­dern
  • über­neh­men das Zeit-, Kos­ten- und Risi­ko­ma­nage­ment des Pro­jek­tes
  • berei­ten Arbeits­er­geb­nisse und Ent­schei­dungs­vor­la­gen auf

In Ihrer Tätig­keit als Sys­tem­be­treuer/in des Web­auf­tritts sind Sie ver­ant­wort­lich für den Betrieb und die kon­ti­nu­ier­li­che Wei­ter­ent­wick­lung des Web­auf­tritts sowie teil­weise auch deren tech­ni­sche Umset­zung (Releases, Sicher­heits-Updates, klei­nere Pro­gram­mie­run­gen im TYPO3 oder ande­ren Web-Tech­no­lo­gien).

Den etwai­gen Ein­satz exter­ner Dienst­leis­ter steu­ern Sie von der Anfor­de­rungs­ana­lyse über die Auf­trags­ver­gabe bis zur Abnahme. Als Experte/in auf dem Gebiet unter­stüt­zen Sie dar­über hin­aus Ein­rich­tun­gen/Fach­ab­tei­lun­gen der Hoch­schule bei der Inte­gra­tion web­ge­stütz­ter Dienste in das Gesamt­bild Web­auf­tritt der Uni­ver­si­tät Erfurt.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Neben einem erfolg­reich abge­schlos­se­nen Hoch­schul­stu­dium auf MA-Niveau im Bereich der Infor­ma­tik, bevor­zugt der ange­wand­ten Medi­en­in­for­ma­tik, erwar­ten wir, ins­be­son­dere für die Lei­tung des Relaunch-Pro­jek­tes:

  • ein­schlä­gige Erfah­run­gen in der Kon­zep­tion, Durch­füh­rung und Steue­rung von Web­Re­laun­ches
  • Kennt­nisse im agi­len Pro­jekt­ma­nage­ment, bevor­zugt im digi­ta­len Bereich
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ge­schick, sehr struk­tu­rierte und vor­aus­schau­ende Arbeits­weise, aus­ge­prägte Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Mode­ra­ti­ons­fä­hig­kei­ten
  • gute Kennt­nisse hin­sicht­lich Usa­bi­lity, User Expe­ri­ence und Bar­rie­re­frei­heit von Web­sei­ten
  • mehr­jäh­rige Berufs­er­fah­rung mit gän­gi­gen CMS (ins­be­son­dere TYPO3), Rou­tine im Umgang mit Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO) und Web­ana­lyse-Tools (z. B. Google Ana­ly­tics)
  • hohe Eigen­in­itia­tive, Selbst­stän­dig­keit und Durch­set­zungs­fä­hig­keit
  • sichere eng­li­sche Sprach­kennt­nisse in Wort und Schrift.
Für die Tätig­keit als Sys­tem­be­treuer/in des Web­auf­tritts soll­ten Sie die fol­gen­den Vor­aus­set­zun­gen mit­brin­gen:
  • fun­dierte Kennt­nisse und prak­ti­sche Erfah­run­gen in der Kon­fi­gu­ra­tion und der Admi­nis­tra­tion des CMS TYPO3, ins­be­son­dere:
  • Kennt­nisse zu aktu­el­len TYPO3-Tech­no­lo­gien und Tem­pla­ting-Engi­nes
  • siche­rer Umgang mit Typo­Script, FAL, Com­po­ser
  • Erfah­run­gen mit Inter­na­tio­na­li­sie­rung und Loka­li­sie­rung
  • Ent­wick­lung von TYPO3-Exten­si­ons auf Basis von Extbase und Fluid
  • idea­ler­weise Zer­ti­fi­zie­rung als TYPO3 Cer­ti­fied Inte­gra­tor oder Deve­lo­per
  • anwen­dungs­be­reite Kennt­nisse wei­te­rer Web- und Daten­bank-Tech­no­lo­gien:
  • PHP 7, MySQL
  • HTML 5, CSS, Java­Script, Boot­strap, Git
  • Such­ma­schi­nen­tech­no­lo­gien
  • CLI und Grund­la­gen der Ser­ver-Admi­nis­tra­tion (Ubuntu, Nginx)
  • Bereit­schaft zur Beschäf­ti­gung mit neuen digi­ta­len Ent­wick­lun­gen

Wün­schens­wert sind Kennt­nisse zu Struk­tu­ren und Arbeits­wei­sen einer öffent­li­chen (Bil­dungs-) Ein­rich­tung.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Für Rück­fra­gen steht Ihnen Herr Frank Treff­lich (frank.trefflich@uni-erfurt.de) zur Ver­fü­gung.