Blätter-Navigation

Of­fer 156 out of 158 from 05/08/19, 14:17

logo

myToys.de GmbH

Die MYTOYS GROUP mit Sitz in Ber­lin gehört mit über 2.000 Mit­ar­bei­tern und 7 Mil­lio­nen Kun­den zu den erfolg­reichs­ten E-Com­merce-Unter­neh­men in Deutsch­land und ist Teil der Otto Group. Bei unse­rem Mul­ti­shop-Kon­zept set­zen wir auf Inhouse-Lösun­gen und Eigen­ent­wick­lun­gen in allen Berei­chen – ange­fan­gen bei der IT über den Ein­kauf, das Mar­ke­ting und den Kun­den­ser­vice bis hin zu unse­rer Logis­tik.

Erfah­ren Sie mehr über Ein­stiegs­mög­lich­kei­ten und span­nende Job­an­ge­bote unter myto­ysgroup.jobs.

Werk­stu­dent Buch­hal­tung – Kon­zern­ab­schluss *

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als Werk­stu­dent Buch­hal­tung - Kon­zern­ab­schluss * unter­stützt du das Abschluss­team bei Monats-, Quar­tals- und Jah­res­ab­schluss­ar­bei­ten, ins­be­son­dere im Hin­blick auf das Repor­ting sowie Ana­ly­sen. Die Aus­ar­bei­tung und Wei­ter­lei­tung diver­ser sta­tis­ti­scher Mel­dun­gen gehö­ren eben­falls zu dei­nem Auf­ga­ben­ge­biet. Die Mit­ar­beit an Pro­jek­ten zur Ver­bes­se­rung und Opti­mie­rung der Abschluss­pro­zesse run­den dein Pro­fil ab.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dium der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten oder ver­gleich­ba­rer Stu­di­en­gang
  • Sehr gute MS Office-Kennt­nisse, ins­be­son­dere MS Excel
  • Siche­rer Umgang mit Zah­len
  • Team­fä­hig­keit, Belast­bar­keit und Fle­xi­bi­li­tät

Un­ser An­ge­bot:

  • Einen zen­tral gele­ge­nen Arbeits­platz in Ber­lin Schö­ne­berg mit Dach­ter­rasse, Getränke-Flat­rate & Co.
  • Fle­xi­ble und eigen­ver­ant­wort­li­che Arbeits­zeit­ge­stal­tung für eine opti­male Ver­ein­bar­keit von Stu­dium und Job
  • Ver­ant­wor­tungs­volle Auf­ga­ben und rele­vante Pra­xis­er­fah­rung für den Berufs­ein­stieg
  • Indi­vi­du­elle Ent­fal­tungs- und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten
  • Ein unter­stüt­zen­des Team mit fla­chen Hier­ar­chien und Duz-Kul­tur
  • Spiel­zim­mer mit Kicker, Tisch­ten­nis, Bil­lard & Juke­box

  • Wir erklä­ren aus­drück­lich, dass bei uns jede Per­son, unab­hän­gig des Geschlechts, der Natio­na­li­tät oder der eth­ni­schen Her­kunft, der Reli­gion oder der Welt­an­schau­ung, einer Behin­de­rung, des Alters sowie der sexu­el­len Iden­ti­tät, will­kom­men ist.