Blätter-Navigation

Of­fer 115 out of 176 from 03/07/18, 08:41

logo

Bun­des­an­stalt für Mate­ri­al­for­schung und -prü­fung - 9.3 Schweiß­tech­ni­sche Fer­ti­gungs­ver­fah­ren

Auf­trag der Bun­des­an­stalt für Mate­ri­al­for­schung und –prü­fung (BAM) ist es, den Ein­satz von Tech­nik sicher und umwelt­ver­träg­lich zu ges­tal­ten. Unsere For­schung, Prü­fung, Zulas­sung und Regel­set­zung die­nen der Sicher­heit in Tech­nik und Che­mie. Als Bun­des­ober­be­hörde und Res­sort­for­schungs­ein­rich­tung des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft und Ener­gie (BMWi) mit 1700 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern haben wir natio­nale und inter­na­tio­nale Auf­ga­ben, koope­rie­ren mit der uni­ver­si­tä­ren und außer­uni­ver­si­tä­ren For­schung und för­dern den wis­sen­schaft­li­chen Nach­wuchs.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w)

Im The­men­ge­biet: Addi­tive Fer­ti­gung, Laser-Pul­ver-Auf­trag­schwei­ßen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ler­nen Sie bei uns den span­nen­den Bereich der addi­ti­ven Fer­ti­gung näher ken­nen. Die addi­tive
Fer­ti­gung, beinhal­tet eine Viel­zahl von Fer­ti­gungs­ver­fah­ren. Diese bie­ten ggü. kon­ven­tio­nel­len
Fer­ti­gungs­ver­fah­ren die wesent­li­chen Vor­teile der schnel­len und kos­ten­güns­ti­gen Fer­ti­gung von
Bau­tei­len. Wäh­rend sich die addi­tive Fer­ti­gung bereits beim Pro­to­ty­pen­bau eta­bliert hat, nimmt
das Inter­esse an die­sen Fer­ti­gungs­ver­fah­ren für die Erzeu­gung von End­pro­duk­ten ste­tig zu.
Durch den schicht­wei­sen Auf­bau von Bau­tei­len durch gezielte Werk­stoff­zugabe kön­nen
geo­me­trisch kom­plexe Struk­tu­ren rea­li­siert wer­den.

Ihre Auf­ga­ben:
  • Unter­stüt­zung bei ver­schie­de­nen For­schungs- und Indus­trie­pro­jek­ten zum Laser-Pul­ver -Auf­trag­schwei­ßen (LPA) unter­schied­li­cher metal­li­scher Legie­run­gen
  • Ein­ar­bei­tung in die selbst­stän­dige Bedie­nung der LPA-Anlage
  • Erstel­len von Ver­suchs­plä­nen
  • Eigen­stän­dige Durch­füh­rung und Aus­wer­tung von Ver­su­chen
  • Ent­wi­ckeln und ggf. Pro­gram­mie­ren von Auf­bau­stra­te­gien für die addi­tive Fer­ti­gung drei­di­men­sio­na­ler Pro­be­kör­per
  • Lite­ra­tur­re­cher­che

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihre Qua­li­fi­ka­tio­nen:
  • Stu­dent/in im Bache­lor- bzw. Mas­ter­stu­dium des Maschi­nen­baus, der Pro­duk­ti­ons­tech­nik, Elek­tro­tech­nik oder einer ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­rich­tung
  • Erfah­rung mit Laser­schweiß­pro­zes­sen wün­schens­wert
  • Sehr gute Deutsch- und gute Eng­lisch­kennt­nisse
  • Siche­rer Umgang mit MS Office
  • Gutes Zeit­ma­nage­ment sowie Team­fä­hig­keit

Un­ser An­ge­bot:

Unsere Leis­tun­gen:
  • Inter­dis­zi­pli­näre For­schung an der Schnitt­stelle zu Poli­tik, Wirt­schaft und Gesell­schaft
  • Arbeit in natio­na­len und inter­na­tio­na­len Netz­wer­ken mit Uni­ver­si­tä­ten, For­schungs­ein­rich­tun­gen und Indus­trie­un­ter­neh­men
  • Her­vor­ra­gende Aus­stat­tung und Infra­struk­tur Chan­cen­gleich­heit

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre Bewer­bung:
Eine Bewer­bung per E-Mail ist erwünscht. Bitte sen­den Sie diese an M.Sc. Anne Straße unter anne.strasse@bam.de. Fach­li­che Fra­gen zu die­ser Posi­tion kön­nen eben­falls unter
die­ser E-Mail­adresse gestellt wer­den oder unter der Tele­fon­num­mer +49 30 8104-4864.