Blätter-Navigation

Of­fer 80 out of 151 from 11/06/18, 17:06

logo

aap Implan­tate AG

Die aap Implan­tate AG mit ihren ca. 150 Mit­ar­bei­tern ist ein wach­sen­des, glo­bal agie­ren­des Medi­zin­tech­nik­un­ter­neh­men mit Sitz in Ber­lin. aap hat sich auf die Ent­wick­lung, Pro­duk­tion und welt­weite Ver­mark­tung von inno­va­ti­ven Trau­maim­plan­ta­ten und Bio­ma­te­ria­lien für die Anwen­dung in der Ortho­pä­die spe­zia­li­siert.

Werk­stu­dent/In Pro­dukt-Manage­ment

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung des Pro­dukt­ma­nage­ments bzgl. der Trauma-Pro­dukt­li­nie und kom­ple­men­tä­rer Bio­ma­te­ria­lien
  • Orga­ni­sa­tion von Pro­dukt­schu­lun­gen für Dis­tri­bu­to­ren, Ärzte sowie interne Mit­ar­bei­ter
  • Ent­wick­lung und Durch­füh­rung von Mar­ke­ting­kon­zep­ten für neue und bestehende Pro­dukte sowie inten­sive Markt­be­ob­ach­tung und Markt­ana­ly­sen
  • Orga­ni­sa­tion von Demons­tra­ti­ons­ma­te­ria­lien für Pro­dukt­prä­sen­ta­tio­nen
  • Unter­stüt­zung des Ver­triebs mit ver­kaufs­un­ter­stüt­zen­den Maß­nah­men
  • Eigen­ver­ant­wort­li­che Orga­ni­sa­tion der Außen­dienst­mit­ar­bei­ter­ta­gun­gen
  • Unter­stüt­zung von natio­na­len und inter­na­tio­na­len Pro­dukt­ein­füh­run­gen
  • Durch­füh­rung von Preis­kal­ku­la­tio­nen neuer Pro­dukte
  • Pro­dukt­spe­zi­fi­sche Orga­ni­sa­tion und Erstel­lung von Mar­ke­ting­ma­te­ria­lien für Ver­an­stal­tun­gen
  • Erstel­lung von Kun­den­an­schrei­ben, Mai­lings und Ope­ra­ti­ons­an­lei­tun­gen
  • Kom­mu­ni­ka­tion mit inter­nen Abtei­lun­gen zur Lösung pro­dukt­be­zo­ge­ner Auf­ga­ben
  • Unter­stüt­zung des Pro­dukt­ma­nage­ments hin­sicht­lich lau­fen­der Pro­jekte

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • gutes Ver­ständ­nis von Pro­zess­ab­läu­fen in Indus­trie­un­ter­neh­men
  • sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse
  • siche­rer Umgang mit MS Office Anwen­dun­gen (Word/Excel)
  • struk­tu­rier­tes, pro­zess­ori­en­tier­tes und eigen­stän­di­ges Arbei­ten sind für Sie selbst­ver­ständ­lich
  • ein­ge­schrie­be­ner Stu­dent an einer Hoch- oder Fach­hoch­schule
  • Inter­esse an der Medi­zin­tech­nik

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein­bli­cke in eine zukunfts­wei­sende Bran­che in einem sehr dyna­misch wach­sen­den Unter­neh­men
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • leis­tungs­ge­rechte Ent­loh­nung
  • sehr gute Anbin­dung an die öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­tel