Blätter-Navigation

Of­fer 135 out of 172 from 25/05/18, 21:41

logo

TH Wildau - Tech­ni­sche Hoch­schule Wildau | Hoch­schul­ring 1 | 15745 Wildau

Die Tech­ni­sche Hoch­schule Wildau ist eine der füh­ren­den aka­de­mi­schen Aus­bil­dungs­stät­ten in Bran­den­burg. Der­zeit sind ca. 3.700 Stu­die­rende imma­tri­ku­liert. Die TH Wildau ist eine Hoch­schule der kur­zen Ent­schei­dungs­wege. Lei­tung und Pro­fes­so­ren­schaft arbei­ten Hand in Hand an einer ste­ti­gen Wei­ter­ent­wick­lung. Die Aus­stat­tung für Lehre und For­schung ist vor­bild­lich. Inter­na­tio­na­li­tät ist selbst­ver­ständ­lich. Die gute Anbin­dung an die Bun­des­haupt­stadt Ber­lin garan­tiert Mobi­li­tät und Nähe zu Bran­chen­netz­wer­ken. Die reiz­volle Umge­bung lie­fert Lebens­qua­li­tät in der Seen- und Hei­de­land­schaft Bran­den­burgs.

Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft (w/m) im Bereich E-Learning gesucht!

Wir suchen ab August Ver­stär­kung bei der Opti­mie­rung der digi­ta­len Lehre an der TH Wildau durch stu­den­ti­sche E-Learning-Bera­ter/-innen (ELBen).

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Erar­bei­tung von Infor­ma­ti­ons­ma­te­rial (z.B. Anlei­tun­gen, Best-Prac­tice Bei­spiele)
  • Unter­stüt­zung bei Video­auf­zeich­nun­gen und Upload von Lern­ma­te­rial
  • Bera­tung der Leh­ren­den bzgl. didak­ti­scher, tech­ni­scher und medi­en­recht­li­cher Mög­lich­kei­ten im Bereich E-Learning
  • indi­vi­du­elle Unter­stüt­zung der Leh­ren­den bei der Ent­wick­lung kon­kre­ter Kon­zepte für Vor­le­sungs­in­halte

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • ein­ge­schrie­bene/r Stu­dent/in
  • siche­rer Umgang mit MS Office
  • gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • idea­ler­weise (aber nicht zwin­gend) Vor­kennt­nisse mit der Lern­platt­form Moodle
  • Zeit zur Teil­nahme an der ELBen-Qua­li­fi­zie­rung: diens­tags, 28.8., 11.9., 25.9. und 9.10.

Un­ser An­ge­bot:

  • wir bil­den aus: in einer 6-wöchi­gen Qua­li­fi­zie­rung (inkl. Zer­ti­fi­kat) im Blen­ded-Learning-For­mat zu den The­men Medi­en­tech­nik, Didak­tik, Online-Mode­ra­tion und Gestal­tung von Bera­tungs­pro­zes­sen
  • fle­xi­ble Zeit­ein­tei­lung und Home Office mög­lich bei ca. 5 Wochen­stun­den (ver­han­del­bar)
  • zen­trale Lage auf dem Cam­pus der TH-Wildau direkt am S-Bahn­hof Wildau

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Die Ver­gü­tung ist in der "Ver­gü­tungs­ord­nung der Tech­ni­schen Hoch­schule Wildau zur Rege­lung von Hono­rar­sät­zen und sons­ti­gen Ver­gü­tun­gen" gere­gelt. Sie beträgt zur­zeit für WHK ohne Abschluss 8,84 €/h, für WHK ohne Mas­ter 9,88 €/h.

Ihre Kurz­be­wer­bung (Anschrei­ben und Lebens­lauf) schi­cken Sie bitte bis zum 30.06.2018 elek­tro­nisch an:susanne.lutz(at)th-wildau.de

Für Rück­fra­gen ste­hen wir Ihnen gerne auch tele­fo­nisch zur Ver­fü­gung unter 03375-508 571.

Infor­ma­tio­nen zur Qua­li­fi­zie­rung und den ELBen fin­den Sie hier:
www.th-wildau.de/elben