Blätter-Navigation

Of­fer 62 out of 156 from 09/02/17, 11:32

logo

Fraun­ho­fer IPK

Kom­pe­tenz und Exper­tise, wis­sen­schaft­li­che Exzel­lenz und Inno­va­tion – dafür steht unsere Arbeit am Fraun­ho­fer - Insti­tut für Pro­duk­ti­ons­an­la­gen und Kon­struk­ti­ons­tech­nik IPK in Ber­lin. Seit über 30 Jah­ren unter­stüt­zen wir mit einem inter­na­tio­na­len und inter­dis­zi­pli­nä­ren Team Part­ner und Kun­den mit anwen­dungs­ori­en­tier­ter For­schung und Ent­wick­lung.
Das Team der Abtei­lung Fer­ti­gungs­tech­no­lo­gien im Bereich Pro­duk­ti­ons­sys­teme ent­wi­ckelt im Kun­den­auf­trag neue Maschi­nen und Bear­bei­tungs­stra­te­gien, opti­miert bestehende Pro­duk­ti­ons­an­la­gen und rea­li­siert zukunfts­ori­en­tierte Werk­zeug­kon­zepte.
Pri­mä­res Ziel ist es, die Wett­be­werbs­fä­hig­keit unse­rer Auf­trag­ge­ber durch exzel­lente Detail- und Sys­tem­lö­sun­gen lang­fris­tig zu ver­bes­sern.

Unter­stüt­zen Sie unser Team bei der Ver­wirk­li­chung die­ser Vision und arbei­ten Sie bereits wäh­rend des Stu­di­ums an ech­ten For­schungs­pro­jek­ten mit!

Stel­len­aus­schrei­bung: Pflicht­prak­ti­kum im Ver­suchs­feld und im Labor

FOR­SCHUNG BEGEIS­TERT SIE? WIR BEIM FRAUN­HO­FER IPK BIE­TEN IHNEN AB SOFORT
EIN SPAN­NEN­DES PRAK­TI­KUM IM VER­SUCHS­FELD UND IM LABOR

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Gesucht wer­den enga­gierte Stu­die­rende der Fach­rich­tun­gen Maschi­nen­bau, Ver­fah­rens­tech­nik, Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen oder ähn­li­chen Berei­chen.

Wir bie­ten Ihnen ein inter­es­san­tes und anspruchs­vol­les Prak­ti­kum im Ver­suchs­feld und in diver­sen Labo­ren bei inten­si­ver Ein­ar­bei­tung und Betreu­ung durch unser enga­gier­tes Team.
Sie unter­stüt­zen uns bei der Erfor­schung und Ent­wick­lung, Bereit­stel­lung und Opti­mie­rung von Pro­duk­ti­ons- und Fer­ti­gungs­tech­no­lo­gien zur Her­stel­lung inno­va­ti­ver Pro­dukte. Zudem erhal­ten Sie einen Ein­blick in all­ge­meine Büro­tä­tig­kei­ten sowie in die Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­tion. Zum Aus­bau der eige­nen Fähig­kei­ten und Kom­pe­ten­zen kön­nen Sie sich auf fol­gende Auf­ga­ben freuen:
  • Mit­wir­kung in For­schungs- und Indus­trie­pro­jek­ten insb. bei der Ent­wick­lung von neu­ar­ti­gen Werk­zeu­gen sowie deren Her­stel­lungs­pro­zes­sen
  • Durch­füh­rung und Aus­wer­tung von Ver­suchs­rei­hen
  • Prä­sen­ta­tion von Ver­such­s­er­geb­nis­sen
  • Mit­ar­beit bei der Erstel­lung von Ergeb­nis­be­rich­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion von Ver­an­stal­tun­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Was Sie mit­brin­gen
  • Stu­dium der Fach­rich­tung Maschi­nen­bau, Ver­fah­rens­tech­nik, Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen o.ä.
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Siche­rer Umgang mit MS-Office (insb. Power­Point, Word, Excel)
  • Inter­esse an moder­nen und inno­va­ti­ven Tech­no­lo­gien
  • Selbst­stän­di­ges Arbei­ten, Enga­ge­ment, Moti­va­tion und Team­geist

Un­ser An­ge­bot:

Kom­pe­tenz und Exper­tise, wis­sen­schaft­li­che Exzel­lenz und Inno­va­tion – dafür steht unsere Arbeit am Fraun­ho­fer - Insti­tut für Pro­duk­ti­ons­an­la­gen und Kon­struk­ti­ons­tech­nik IPK in Ber­lin. Seit über 30 Jah­ren unter­s­tüt­zen wir mit einem inter­na­tio­na­len und inter­dis­zi­plinä­ren Team Part­ner und Kun­den mit anwen­dungs­ori­en­tier­ter For­schung und Ent­wick­lung.
Das Team der Abtei­lung Fer­ti­gungs­tech­no­lo­gien im Bereich Pro­duk­ti­ons­sys­teme ent­wi­ckelt im Kun­den­auf­trag neue Maschi­nen und Bear­bei­tungs­stra­te­gien, opti­miert beste­hende Pro­duk­ti­ons­an­la­gen und rea­li­siert zukunfts­ori­en­tierte Werk­zeug­kon­zepte.
Primä­res Ziel ist es, die Wett­be­werbs­fähig­keit unse­rer Auf­trag­ge­ber durch exzel­lente Detail- und Sys­tem­lö­sun­gen lang­fris­tig zu ver­bes­sern.
Unter­s­tüt­zen Sie unser Team bei der Ver­wirk­li­chung die­ser Vision und arbei­ten Sie bereits wäh­rend des Stu­di­ums an ech­ten For­schungs­pro­jek­ten mit!

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Die Lauf­zeit rich­tet sich nach der ent­spre­chen­den Prak­ti­kums- bzw. Stu­di­en­ord­nung.
Die Fraun­ho­fer-Gesell­schaft legt Wert auf die beruf­li­che Gleich­stel­lung von Frauen und Män­nern.

Fraun­ho­fer ist die größte Orga­ni­sa­tion für anwen­dungs­ori­en­tierte For­schung in Europa. Unsere For­schungs­fel­der rich­ten sich nach den Bedürf­nis­sen der Men­schen: Gesund­heit, Sicher­heit, Kom­mu­ni­ka­tion, Mobi­li­tät, Ener­gie und Umwelt. Wir sind krea­tiv, wir gestal­ten Tech­nik, wir ent­wer­fen Pro­dukte, wir ver­bes­sern Ver­fah­ren, wir eröff­nen neue Wege.

Herrn
Sven-Eiko Dahm
E-Mail: sven-eiko.dahm@ipk.fraunhofer.de
Tel.: +49 30 39006-273

Bitte bewer­ben Sie sich mög­lichst über das Fraun­ho­fer Recruit­ing-Por­tal (But­ton "Bewer­ben" unten rechts) unter
http://www.ipk.fraunhofer.de
oder per Mail an
sven-eiko.dahm@ipk.fraunhofer.de
Kenn­zif­fer: IPK-PRAK-2016-13