Blätter-Navigation

Offer 266 out of 276 from 19/05/22, 13:35

logo

Swarco Traf­fic Sys­tems GmbH

SWARCO
The Bet­ter Way. Every Day. SEIT 1969.
Sie begeg­nen uns jeden Tag auf den Stra­ßen unse­res Pla­ne­ten. Unsere Pro­dukte, Sys­teme, Dienst­leis­tun­gen und schlüs­sel­fer­ti­gen Lösun­gen bie­ten Ori­en­tie­rung, Sicher­heit und Kom­fort für alle, die unter­wegs sind. Dem Geist des SWARCO-Grün­ders Man­fred Swa­rov­ski fol­gend, leben wir Agi­li­tät, Inno­va­tion und ver­trau­ens­volle Zusam­men­ar­beit und zögern nicht, für Sie die Extra-Meile zu gehen.

Sys­tem­tech­ni­ker Ver­kehrs­rech­ner (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

  • Betreu­ung der Ver­kehrs­rech­ner­sys­teme in Han­no­ver und der Region Nord/Ost
  • Sys­tem- und Funk­ti­ons­de­sign im Rah­men der Sys­tem­in­te­gra­tion
  • Pro­jekt­ab­wick­lung, auch als Teil­pro­jekt­lei­ter, vom Pflich­ten­heft bis zur Über­gabe
  • 1st und 2nd Level Sup­port für Ver­kehrs­rech­ner und Über­nahme des Ruf­be­reit­schafts­diens­tes (auch außer­halb der regu­lä­ren Arbeits­zeit ent­spre­chend der Ein­satz- und Ruf­be­reit­schafts­pla­nung)
  • Durch­füh­rung von Ein­wei­sun­gen bzw. User­schu­lun­gen

Erwartete Qualifikationen:

  • Abge­schlos­sene tech­ni­sche Aus­bil­dung, Fach­in­for­ma­ti­ker oder tech­ni­sches Stu­dium
  • Kennt­nisse von Betriebs­sys­te­men wie Win­dows, Linux sowie Web­ser­vern, Daten­ban­ken, Netz­werk- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­to­kol­len
  • Kennt­nisse von Pro­gram­mier­spra­chen
  • Kennt­nisse von HA-Lösun­gen, vir­tua­li­sier­ten Sys­te­men und Vmware sind von Vor­teil
  • Fähig­keit Ihre Ziel im Blick zu behal­ten, Ana­ly­se­fä­hig­keit und Qua­li­täts­be­wusst­sein
  • Siche­rer Umgang mit EDV- und IT-Werk­zeu­gen
  • Eigen­stän­dige Arbeits­weise, Belast­bar­keit, Zuver­läs­sig­keit und Team­fä­hig­keit
  • Füh­rer­schein Klasse B bzw. III
  • Gute Deutsch­kennt­nisse

Unser Angebot:

  • Ein sym­pa­thi­sches und hilfs­be­rei­tes Kol­le­gium sowie eine team­ori­en­tierte und freund­li­che Unter­neh­mens­kul­tur
  • Als inter­na­tio­na­ler Kon­zern bie­tet SWARCO einen siche­ren Arbeits­platz und die Mög­lich­keit sich wei­ter­zu­ent­wi­ckeln Gründ­li­che Ein­ar­bei­tung und regel­mä­ßige Wei­ter­bil­dungs­maß­nah­men (intern und extern)
  • 30 Tage Urlaub
  • Gute Bezah­lung mit Zuschlä­gen und Spe­sen
  • Betrieb­li­che Alters­vor­sorge und ver­mö­gens­wirk­same Leis­tun­gen
  • E-Bike Lea­sing und Gesund­heits­för­de­rung mit SWAR­CO­FIT