Blätter-Navigation

Offer 111 out of 266 from 09/05/22, 14:12

logo

50Hertz Trans­mis­sion GmbH – ein Unter­neh­men der euro­päi­schen Elia Group - Sys­tem­füh­rungs­kon­zepte und Ana­ly­sen (MK)

50Hertz ist einer der vier Über­tra­gungs­netz­be­trei­ber in Deutsch­land. Wir trans­por­tie­ren Strom auf Höchst­span­nungs­ebene. Die gut 1.400 Mit­ar­bei­ter*innen des Unter­neh­mens schaf­fen etwas, was viele bis vor kur­zem noch für unmög­lich hiel­ten: Ener­gie­wende mit hohem Tempo vor­an­brin­gen und gleich­zei­tig Ver­sor­gungs­sicher­heit hoch­hal­ten. Zusam­men mit dem bel­gi­schen Strom­netz­be­trei­ber Elia (Brüs­sel) bil­den wir die inter­natio­nal tätige Elia Group. Dafür errich­tet und betreibt 50Hertz unter Auf­wen­dung erheb­li­cher Mit­tel Höchst­span­nungs­lei­tun­gen und Höchst­span­nungs­kabel.

Stu­den­tin in der Sys­tem­füh­rung – Werk­stu­den­tin oder Prak­ti­kan­tin (w/m/d)

Arbeits­ort: Neu­en­ha­gen – Am Umspann­werk 10, 15366 Neu­en­ha­gen bei Ber­lin
Befris­tet | Prak­ti­kum (37 Stun­den pro Woche) oder Werk­stu­die­ren­den­tä­tig­keit (12 bis 20 Stun­den pro Woche)
Stel­len ID: 4629

Aufgabenbeschreibung:

Unter­stüt­zen Sie beim Auf­bau von Pro­zes­sen / Tools zur Über­wachung der Sys­tem­sta­bi­li­tät im Rah­men der dyna­mi­schen Netz­si­cher­heits­be­wer­tung und erhal­ten Sie Ein­bli­cke in die Pro­zesse der Sys­tem­füh­rung

  • Sie unter­stüt­zen bei der pro­gram­mier­tech­ni­schen (Wei­ter-) Ent­wick­lung von Tools und Skrip­ten zum Auf­bau eines Dyna­mic Secu­rity Assess­ment (DSA)
  • Sie kön­nen die kon­zep­tio­nelle Aus­ge­stal­tung des DSA-Pro­zes­ses mit­ge­stal­ten
  • Sie füh­ren dyna­mi­sche Netz­ana­ly­sen anhand kon­kre­ter Anwen­dungs­fälle zur Bewer­tung der Sys­tem­sta­bi­li­tät sowie der Vali­die­rung ent­wi­ckel­ter Werk­zeuge bzw. Pro­zesse durch
  • Sie vali­die­ren und opti­mie­ren die dem Pro­zess zuge­führte Daten­grund­lage

Erwartete Qualifikationen:

Wir stel­len uns vor, dass Sie...

  • Ihr fort­ge­schrit­te­nes Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dium mit tech­ni­schem Schwer­punkt enga­giert ver­fol­gen
  • Aus­ge­prägte Kom­mu­ni­ka­ti­ons-, Netz­werk- und Team­fä­hig­keit
  • Grund­le­gen­des Sys­tem­ver­ständ­nis für elek­tri­sche Ener­gie­sys­teme mit­brin­gen
  • Erste Erfah­run­gen mit sta­tio­nä­ren (Last­fluss, Kurz­schluss) sowie dyna­mi­schen Simu­la­tion in Netz­be­rech­nungs­ap­pli­ka­tio­nen, idea­ler­weise in Power­Fac­tory, auf­wei­sen
  • Fort­ge­schrit­tene Pro­gram­mier­kennt­nisse, idea­ler­weise mit Python, besit­zen
  • Die gän­gi­gen MS-Office-Pro­gramme, ins­be­son­dere Excel beherr­schen
  • Ent­we­der sehr gute Deutsch- (C1) oder sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift auf­wei­sen,
  • Spaß haben, Lösun­gen vor­an­zu­brin­gen und Teil eines groß­ar­ti­gen Teams zu sein

Unser Angebot:

  • Eine inter­es­sante und for­dernde Auf­gabe im Umfeld span­nen­der Pro­jekte der Ener­gie­wende
  • Die Gele­gen­heit, schnell Ver­ant­wortung zu über­neh­men und Ihre Stär­ken aus­zu­pro­bie­ren
  • Die Chance, wert­volle Pra­xis­erfah­rung bereits wäh­rend des Stu­di­ums zu sam­meln
  • Eine Kan­tine am Stand­ort und kos­ten­freie Getränke (Kaf­fee, Kakao, Tee, Was­ser)
  • Eine faire Ver­gü­tung bei einer wöchent­li­chen Arbeits­zeit von bis zu 20h
  • Fle­xi­bi­li­tät mit Blick auf Ihren Stu­dien- und Prü­fungs­pläne
  • Die Chance auf wei­ter­füh­rende Tätig­kei­ten (Bache­lor-/Mas­ter-The­sis The­men) inner­halb des Unter­neh­mens
  • … und ein schö­nes Arbeits­um­feld in Neu­en­ha­gen bei Ber­lin

Hinweise zur Bewerbung:

Wir haben unse­ren Rekru­tie­rungs­pro­zess an die aktu­elle Situa­tion ange­passt und füh­ren nun alle Gesprä­che in Form von Tele­fon- und Video-Inter­views.

Wir freuen uns daher auf Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Lebens­lauf, Anschrei­ben & rele­vante Zeug­nisse) mit Angabe Ihrer Ver­füg­bar­keit. Bitte bewer­ben Sie sich bis zum 05.06.2022 über unser Bewer­bungs­for­mu­lar.

Wir freuen uns über Bewer­bun­gen von Men­schen mit Behin­de­run­gen. Die 50Hertz-Schwer­behin­der­ten­ver­tre­tung berät Sie gern und ver­trau­lich. Sie errei­chen sie per E-Mail: sbv@50hertz.com.