Blätter-Navigation

An­ge­bot 33 von 153 vom 16.04.2018, 20:01

logo

Boris in Ber­lin

Die Boris in Ber­lin GmbH wird Soziale Netz­werk-Apps für Unter­neh­men im Kul­tur­sek­tor und für ein­zelne Kunst­pro­jekte ent­wer­fen. Dabei wer­den eigene Apps ent­wi­ckelt und ver­mark­tet als auch als Dienst­leis­ter gear­bei­tet.

Junior App-Ent­wick­ler (iOs und Android)

Nati­ver App Ent­wick­ler in der Bun­des­haupt­stadt Ber­lin

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als Mobile App Ent­wick­ler iOS und Android (w/m) liegt Ihr Fokus auf der Ent­wick­lung, Erwei­te­rung und Betreu­ung nati­ver iOS und Android Apps für die inter­nen und exter­nen Kun­den und Pro­zesse.

Wir sind im Digi­tal- und Medi­en­be­reich tätig. Die Co-grün­der sind seit über 10 Jah­ren erfolg­reich im Kul­tur­be­reich tätig.

Unsere Kun­den sind vor allem öffent­li­che Behörde, Kul­tur­ein­rich­tun­gen sowie gewerb­li­che Kun­den, ein­schließ­lich Soft­ware-/Games-Indus­trie.

Boris in Ber­lin GmbH glie­dert sich in die Geschäfts­be­rei­che “Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft” und beschäf­tigt sich mit der Wei­ter­ent­wick­lung der digi­ta­len Assets der ver­schie­de­nen kul­tu­rel­len Pro­dukte.

Die Kul­tur und Krea­tiv­wirt­schaft ver­bin­det tra­di­tio­nelle Wirt­schafts­be­rei­che, neue Tech­no­lo­gien und moderne Kom­mu­ni­ka­ti­ons­for­men. Ins­be­son­dere die Soft­ware-/Games-Indus­trie zeigt durch die Ver­net­zung der ver­schie­de­nen kul­tu­rel­len Spar­ten wie Film, Video, Musik, Text oder auch Ani­ma­tion das beson­dere Poten­tial der Kul­tur und Krea­tiv­wirt­schaft.

Boris in Ber­lin GmbH kre­iert Pre­mium-Inhalte über alle digi­ta­len Kanäle: Web, Mobile, Social Media, Youtube, und Public Video. Unser Unter­neh­men rech­net in die­sem Bereich mit nach­hal­ti­gem Wachs­tum – nicht zuletzt basie­rend auf der kon­se­quen­ten Aus­rich­tung der Boris in Ber­lin GmbH auf Per­for­mance und Qua­li­tät.

Wir suchen zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt für unsere neue App Pro­dukte einen App Ent­wick­ler. Home Office ist auch mög­lich.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Berufs­aus­bil­dung bzw. lau­fen­des Stu­dium mit einem IT-rele­van­tem Bezug bzw. nach­weis­bare prak­ti­sche Erfah­run­gen als Quer­ein­stei­ger;
  • Erfah­rung als Ent­wick­ler von nati­ven iOS und Android Appli­ka­tio­nen unter Ver­wen­dung von Swift und Objec­tive-C (iOS) und Java (Android) und Kennt­nis der ent­spre­chen­den Ent­wick­lungs­um­ge­bun­gen sowie den platt­form­spe­zi­fi­schen Eigen­hei­ten;
  • Gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse für das Arbei­ten im inter­na­tio­na­len Unter­neh­mens­um­feld. Die Kennt­nis der ita­lie­ni­sche Spra­che wäre ein Vor­teil;
  • Sie sind krea­tiv, fle­xi­bel, ver­fü­gen über ein aus­ge­präg­tes Qua­li­täts­be­wusst­sein und sind ein kom­mu­ni­ka­ti­ons­star­ker Team­player;
  • Als Fan moder­ner Soft­ware­ent­wick­lung begeis­tern Sie sich für neue Tech­no­lo­gien.

Ins­be­son­dere erwar­ten wir von Ihnen, dass Sie sich mit fol­gen­den Pro­gram­mier­spra­chen gut aus­ken­nen:

Java (Java Vir­tual Machine, JDK und JRE) – sehr gute Kennt­nis erfor­der­lich
HTML5, CSS3 – gute Kennt­nis erfor­der­lich
Swift und Objec­tive C – sehr gute Kennt­nis erfor­der­lich
X-Code – gute Kennt­nis erfor­der­lich
Mobile Frame­works wie u.a. Apa­che Cor­dova oder Corona zur 
hybri­den App-Ent­wick­lung (Android, iOS, Win­dows) 
- nicht erfor­der­lich aber ein Plus
Core Data – nicht erfor­der­lich aber ein Plus
Unity o.ä. – nicht erfor­der­lich aber ein Plus
Cli­ent-sei­tige Daten­ban­ken

Un­ser An­ge­bot:

Unser Ange­bot:

  • max 20h wöchent­lich für Werk­stu­die­rende; 30h wöchent­lich für Stu­die­ren­den­prak­ti­kum bzw. Abschluss­ar­beit
  • Home Office ist auch mög­lich!
  • Sitz: Ber­lin
  • Gehalts­er­war­tun­gen: orts­üb­lich und nach Ver­ein­ba­rung
  • Sorg­fäl­tige Ein­ar­bei­tung in alle Auf­ga­ben­be­rei­che;
  • Raum für Eigen­in­itia­tive;
  • Mit­ar­beit in einem enga­gier­ten Team mit fla­chen Hier­ar­chien;
  • Fort­bil­dung;
  • Ein dyna­mi­scher Arbeit­ge­ber.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Sie zeich­nen sich durch sehr gute ana­ly­ti­sche und kon­zep­tio­nelle Fähig­kei­ten sowie Ide­en­reich­tum und Krea­ti­vi­tät aus. Selbst­stän­di­ges, lösungs­ori­en­tier­tes Vor­ge­hen und pro­ak­ti­ves Han­deln sind für Sie selbst­ver­ständ­lich. Als Team­player sind Sie fle­xi­bel, gewis­sen­haft und kon­takt­freu­dig.