Blätter-Navigation

An­ge­bot 38 von 166 vom 09.02.2018, 06:42

logo

Bran­den­bur­gi­sche Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Cott­bus-Senf­ten­berg - Abtei­lung Lehre und Stu­dium im Sach­ge­biet Ver­fah­rens­be­treu­ung Cam­pus­ma­nage­ment­sys­tem (CMS)

Im Her­zen der Lau­sitz ver­bin­det die BTU her­aus­ra­gende inter­na­tio­nale For­schung mit zukunfts­ori­en­tier­ter Lehre. Sie leis­tet mit Wis­sens-, Tech­no­lo­gie­trans­fer und Wei­ter­bil­dung einen wich­ti­gen Bei­trag für Gesell­schaft, Kul­tur und Wirt­schaft. Als Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät bie­tet die BTU ein bun­des­weit ein­zig­ar­ti­ges Lehr­kon­zept: Bei uns kön­nen Stu­di­en­gänge uni­ver­si­tär, fach­hoch­schu­lisch und dual stu­diert wer­den.

Fach­in­for­ma­ti­ker/in Cam­pus­ma­nage­ment­sys­tem (CMS) – HIS-GX

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

CMS-Anwen­dungs­be­rei­che Stu­di­en­gangs- und Prü­fungs­ma­nage­ment
Tech­ni­sche Abbil­dung und Pflege von Prü­fungs- und Stu­di­en­ord­nun­gen für Stu­dien¬gänge und Stu­di­en­vor­be­rei­tungs­pro­gramme in HIS-POS, ins­be­son­dere
  • Auf­bau und Erfas­sung der prü­fungs-und zulas­sungs­recht­li­chen Struk­tur von Prü­fungs- und Stu­di­en­ord­nun­gen ein­schließ­lich Zuord­nung der Module
  • Gene­rie­rung und Pflege der Abschluss­do­ku­mente (Urkunde, Zeug­nis, Diploma Sup­ple­ment)
  • Vor­prü­fung von Prü­fungs- und Stu­di­en­ord­nun­gen mit Blick auf die tech­ni­sche Abbil­dung

CMS-Anwen­dungs­be­rei­che Bewer­bungs-, Stu­die­ren­den-, Stu­di­en­gangs- und Prü­fungs­ma­nage­ment
Anpas­sung, Opti­mie­rung und Pflege des Berichts­we­sens in HIS-GX, ins­be­son­dere
  • Erstel­len von Online- und Druckerzeug­nis­sen (Bescheide, Beschei­ni­gun­gen, Stu­di­en­an­ge­bote, Berichte u. a.) für alle CMS-Anwen­der­grup­pen (Stu­die­rende, Leh­rende, Ver­wal­tungs­mit­ar­bei­ter/innen) mit­tels QIS-SOS, QIS-POS, ISY
  • Pro­gram­mie­rung von erfor­der­li­chen Zusatz­lö­sun­gen
  • Ana­lyse und Feh­ler­be­he­bung im Berichts­we­sen

Info-Por­tal Lehre und Online-Por­tal im eBTU-Sys­tem (HIS-GX)
Kon­fi­gu­ra­tio­nen zur Anpas­sung und Opti­mie­rung der web­ba­sier­ten Daten­ein- und
–aus­ga­ben, zur Benut­zer­füh­rung sowie zum Lay­out für alle CMS-Anwen­dungs­be­rei­che erstel­len (Bewer­bungs-, Stu­die­ren­den-, Stu­di­en­gangs- und Prü­fungs­ma­nage­ment)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Vor­aus­set­zun­gen:
  • Erfolg­reich abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Fach­in­for­ma­ti­ker/in Fach­rich­tung Anwen­dungs­ent­wick­lung oder Bache­lor-Abschluss in einem infor­ma­tik­na­hen Stu­di­en­gang
  • Kennt­nisse zu Rah­men­prü­fungs­ord­nun­gen, Prü­fungs- und Stu­di­en­ord­nun­gen der BTU sowie zu gesetz­li­chen und betriebs­in­ter­nen Vor­schrif­ten zum Daten­schutz und zur Daten­si­cher­heit
  • Fun­die­rende Kennt­nisse zu HIS-GX-Pro­gramm­bau­stei­nen und ihrer Funk­ti­ons­weise und –breite bzw. CMS, in der Web-Pro­gram­mie­rung (Java, XSL, XML), in der SQL-Pro­gram­mie­rung sowie Erfah­rung bei der Kon­zep­tion und Erar­bei­tung von IT-Lösun­gen ein­schließ­lich Umset­zung
  • hohe Moti­va­tion, Eigen­in­itia­tive Ein­satz­be­reit­schaft sowie Team­geist
  • ana­ly­tisch-kon­zep­tio­nelle sowie ziel- und pro­zess­ori­en­tierte Denk- und Arbeits­weise
  • Fähig­keit zur Doku­men­ta­tion der Arbeits­er­geb­nisse
  • Ser­vice­ori­en­tierte Grund­hal­tung, siche­res und ver­bind­li­ches Auf­tre­ten

Un­ser An­ge­bot:

Wir wert­schät­zen Viel­falt und begrü­ßen daher alle Bewer­bun­gen – unab­hän­gig von Geschlecht, Natio­na­li­tät, eth­ni­scher und sozia­ler Her­kunft, Reli­gion/Welt­an­schau­ung, Behin­de­rung, Alter sowie sexu­el­ler Ori­en­tie­rung und Iden­ti­tät.

Die BTU Cott­bus–Senf­ten­berg strebt in allen Beschäf­tig­ten­grup­pen eine aus­ge­wo­gene Geschlech­terre­la­tion an.

Schwer­be­hin­derte Bewer­ber/innen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Auf die Vor­lage von Bewer­bungs­fo­tos wird ver­zich­tet.
Bewer­bun­gen unter Angabe der Kenn­zif­fer sowie einen aus­rei­chend fran­kier­ten Rück­um­schlag rich­ten Sie bitte bis zum 22.02.2018 an die Lei­te­rin der Abtei­lung Lehre und Stu­dium, Frau Dr. Schulz, Bran­den­bur­gi­sche Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Cott­bus–Senf­ten­berg, Post­fach 101344, 03013 Cott­bus.