Blätter-Navigation

An­ge­bot 42 von 166 vom 08.02.2018, 14:44

logo

Insti­tut für Schul­qua­li­tät der Län­der Ber­lin und Bran­den­burg e.V.

Anfang 2006 wurde das Insti­tut für Schul­qua­li­tät (ISQ) von den Län­dern Ber­lin und Bran­den­burg gegrün­det. Als wis­sen­schaft­li­cher Dienst­leis­ter berät das Insti­tut Schu­len, Schul­ver­wal­tun­gen und die Bil­dungs­po­li­tik bei­der Län­der mit dem Ziel, die Qua­li­tät der Bil­dung in der gemein­sa­men Bil­dungs­re­gion Ber­lin-Bran­den­burg wei­ter­zu­ent­wi­ckeln.

Das ISQ ist eine unab­hän­gige wis­sen­schaft­li­che Ein­rich­tung an der Freien Uni­ver­si­tät Ber­lin (An-Insti­tut nach §85 BerlHG) und arbei­tet eng mit dem FU-Fach­be­reich Erzie­hungs­wis­sen­schaf­ten und Psy­cho­lo­gie zusam­men.

Test­lei­ter und Test­lei­te­rin­nen für Schu­len in Ber­lin und Bran­den­burg gesucht!

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Tätig­keit umfasst die Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung von Schul­leis­tungs­tests in der 3. bzw. 9. Klas­sen­stufe in unter­schied­li­chen Fächern, das bedeu­tet:
  • Kon­takt­pflege mit der ISQ-Pro­jekt­lei­tung (z. B. Ter­min­ab­spra­chen von Test­sit­zun­gen in den Schu­len)
  • Orga­ni­sa­to­ri­sche Abspra­chen mit der Schule
  • Prü­fung auf Voll­stän­dig­keit sowie Ver­gabe der Test­ma­te­ria­lien
  • Durch­füh­rung der Erhe­bung an min­des­tens zwei Schu­len
  • Rück­sen­dung des Test­ma­te­ri­als

(Kor­rek­tur- oder Aus­wer­tungs­auf­ga­ben sind nicht Bestand­teil Ihrer Tätig­keit)

ZEIT­AUF­WAND
2 bzw. 4 Stun­den pro Test­tag (i. d. R. vor­mit­tags) sowie
2-stün­dige bzw. 3-stün­dige pro­jekt­be­zo­gene Test­lei­tungs­schu­lung (ver­pflich­tend)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Zuver­läs­sig­keit, sehr gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit und Orga­ni­sa­ti­ons­ver­mö­gen
  • Freund­li­ches, siche­res Auf­tre­ten sowie gepfleg­tes Erschei­nungs­bild
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse (in Wort und Schrift)
  • Gute Ver­füg­bar­keit im Zeit­raum von Anfang Mai bis Ende Juni 2018
  • Gute Erreich­bar­keit (tele­fo­nisch und per E-Mail)

  • Vor­er­fah­run­gen im päd­ago­gi­schen, psy­cho­lo­gi­schen oder schu­li­schen Bereich bzw. im Umgang mit Schü­ler­grup­pen sind von Vor­teil
  • PKW von Vor­teil (v. a. für Ein­sätze in Bran­den­burg)

Un­ser An­ge­bot:

Bei erfolg­rei­cher Bewer­bung wer­den wir Sie in einem oder bei­den fol­gend genann­ten Pro­jek­ten ein­set­zen:
Pro­jekt 1: VERA-Pilo­tie­rung
Ort: Ber­lin und Bran­den­burg
Test­zeit­raum: 22.05.2018 – 08.06.2018
Fächer: Mathe­ma­tik und Deutsch
Jahr­gangs­stufe: 3
Anzahl Schu­len/Klas­sen: ca. 50 Schu­len (i. d. R. eine Klasse pro Schule)
Dauer am Test­tag: ca. 30 Minu­ten Vor- und Nach­be­rei­tung + 1,5h Pilo­tie­rungs­sit­zung
Ver­gü­tung: 50 € je Tes­tung (inkl. Vor- und Nach­be­rei­tung) + ein­ma­lig 15 € (ver­pflich­tende Test­lei­tungs-schu­lung, Dauer ca. 2h), Fahrt­kos­ten wer­den ggf. ers­tat­tet
Schu­lungs­tag: 04.05.2018
Schu­lungs­ort: Ber­lin

Pro­jekt 2: IQB-Bil­dungs­trend 2018
Ort: Ber­lin und Bran­den­burg
Test­zeit­raum: 07.05.2018 – 22.06.2018
Fächer: Mathe­ma­tik, Bio­lo­gie, Che­mie, Phy­sik
Jahr­gangs­stufe: 9
Anzahl Schu­len/Klas­sen: ca. 200 Sekun­dar­schu­len (ein bzw. zwei Klas­sen pro Schule)
Dauer am Test­tag: ca. 30 Minu­ten Vor- und Nach­be­rei­tung + 4h Test­zeit pro Klasse
Ver­gü­tung: 75 € je Tes­tung (inkl. Vor- und Nach­be­rei­tung) + ein­ma­lig 30 € (Test­lei­tungs­schu­lung, Dauer ca. 3h), Fahrt­kos­ten wer­den ggf. ers­tat­tet
Schu­lungs­tag: am 16., 17. oder 18.04.2018 (Teil­nahme an einem der Ter­mine ist ver­pflich­tend)
Schu­lungs­ort: Ber­lin

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bei Inter­esse sen­den Sie spä­tes­tens bis zum 15.02.2018 eine E-Mail mit dem Betreff „Stel­lenti­cket: Test­lei­ter/-innen gesucht“ an uns (bista@isq-bb.de), in der Sie Ihr Inter­esse bekun­den und Ihre Eig­nung sowie ggf. Vor­er­fah­run­gen beschrei­ben. Wir las­sen Ihnen dann ein Bewer­bungs­for­mu­lar zukom­men.