Blätter-Navigation

An­ge­bot 110 von 166 vom 26.01.2018, 00:00

logo

BDEW Bun­des­ver­band der Ener­gie- und Was­ser­wirt­schaft e.V. - (Abtei­lung Betriebs­wirt­schaft, Steu­ern und Digi­ta­li­sie­rung)

Der BDEW Bun­des­ver­band der Ener­gie- und Was­ser­wirt­schaft e.V., Ber­lin, ver­tritt über 1.800 Unter­neh­men. Das Spek­trum der Mit­glie­der reicht von loka­len und kom­mu­na­len über regio­nale bis hin zu über­re­gio­na­len Unter­neh­men. Sie reprä­sen­tie­ren rund 90 Pro­zent des Strom­ab­sat­zes, gut 60 Pro­zent des Nah- und Fern­wär­me­ab­sat­zes, 90 Pro­zent des Erd­gas­ab­sat­zes, über 90 Pro­zent der Ener­gie­netze sowie 80 Pro­zent der Trink­was­ser-För­de­rung und rund ein Drit­tel der Abwas­ser-Ent­sor­gung in Deutsch­land.

stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w) für den Bereich Digi­ta­li­sie­rung und IT in der Ener­gie­wirt­schaft

Im Bereich der Digi­ta­li­sie­rung unter­stüt­zen wir unsere Mit­glieds­un­ter­neh­men aktiv bei der digi­ta­len Trans­for­ma­tion, indem wir über digi­tale Inno­va­tio­nen infor­mie­ren und poten­zi­elle Tätig­keits­fel­der auf­zei­gen. Wei­ter­hin beglei­ten wir bei den The­men IT-Sicher­heit sowie Kri­ti­sche Infra­struk­tu­ren mit unse­ren Mit­glie­dern kon­struk­tiv die Dis­kus­sio­nen im öffent­li­chen und poli­ti­schen Raum.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ihre Auf­ga­ben:
  • Kon­zep­tio­nelle und redak­tio­nelle Unter­stüt­zung bei geplan­ten Stu­dien zur Digi­ta­li­sie­rung
  • Unter­stüt­zung bei IT-The­men (u.a. IT-Sicher­heit, Daten­schutz im Kon­text Digi­ta­li­sie­rung)
  • Unter­stüt­zung bei der Pla­nung, Kon­zep­tion und Rea­li­sie­rung von Ver­an­stal­tun­gen
  • Recher­che-Tätig­kei­ten sowie das Ver­fas­sen von Moni­to­rings und Reportings zu ver­schie­de­nen The­men­as­pek­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung von Gre­mi­en­sit­zun­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:
  • Stu­dium der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Wirt­schafts­in­for­ma­tik Wirt­schafts­in­ge­nieurs­we­sen, Poli­tik- oder Sozi­al­wis­sen­schaf­ten o.ä. (Bache­lor /Mas­ter, FH/Uni)
  • Affi­ni­tät zu digi­ta­len Tech­no­lo­gien
  • Erste Erfah­run­gen im ener­gie­wirt­schaft­li­chen, poli­ti­schen oder admi­nis­tra­ti­ven Bereich (Prak­tika, Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit, u.ä.)
  • Schnelle Auf­fas­sungs­gabe, Orga­ni­sa­ti­ons­stärke und Krea­ti­vi­tät
  • Sehr gute Recher­chefä­hig­kei­ten sowie münd­li­che und schrift­li­che Aus­drucks­weise
und Schrift

Un­ser An­ge­bot:

Sie erhal­ten die Mög­lich­keit, Ein­blick in die Arbeit eines Wirt­schafts­ver­ban­des zu bekom­men sowie prak­ti­sche Erfah­run­gen in der Behand­lung von Fra­gen zum The­men­be­reich Digi­ta­li­sie­rung und IT in der Ener­gie­wirt­schaft zu erlan­gen. Wir bie­ten Ihnen ein inter­es­san­tes und viel­sei­ti­ges Auf­ga­ben­ge­biet in einem dyna­mi­schen und hoch­mo­ti­vier­ten Team.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Inter­es­siert? Dann schi­cken Sie uns Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen per E-Mail unter Angabe Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins sowie Ihren mög­li­chen Ein­satz­zei­ten. Wei­tere Aus­künfte erteilt Ihnen Herr Jan Ibra­him unter der Tele­fon­num­mer 030/300199-1411 oder per E-Mail bdewpersonal@bdew.de.