Blätter-Navigation

Angebot 107 von 276 vom 16.06.2022, 11:06

logo

e.lec­tive GmbH

Wir sind ein inno­va­ti­ves Unter­neh­men, das über­wie­gend in der For­schung und Ent­wick­lung von Hoch­volt-Steu­er­ge­rä­ten in der Auto­mo­bil­bran­che tätig ist. Seit unse­rer Grün­dung 2014 bera­ten wir im Bereich Auto­mo­tive Sys­tem Pro­jec­t­ma­nage­ment Kli­en­ten aus dem Umfeld des Volks­wa­gen­kon­zerns und füh­ren kom­plexe Ent­wick­lungs­pro­jekte eigen­ver­ant­wort­lich durch. Gemein­sam mit über 50 Mit­ar­bei­tern ges­tal­ten wir die Mobi­li­tät von mor­gen.

Unsere Kern­kom­pe­ten­zen lie­gen in der Ent­wick­lungs­be­glei­tung, vom Anfor­de­rungs­ma­nage­ment bis zur Seri­en­frei­gabe, unter Berück­sich­ti­gung des jewei­li­gen Pro­dukt­ent­ste­hungs­pro­zes­ses sowie des dar­aus resul­tie­ren­den Soft­ware- und Hard­ware-Pro­jekt­ma­nage­ments. Dar­über hin­aus bie­ten wir eine indi­vi­du­elle pro­dukt­nahe Pro­zess­be­ra­tung auf Basis eines ganz­heit­li­chen Ansat­zes gemäß des V-Modells.

Werk­stu­dent Auto­mo­tive Pro­jekt­ma­nage­ment (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

Sie haben Lust und das nötige Know-how, um sich in kom­ple­xen Ent­wick­lungs­pro­jek­ten im Auto­mo­tive Bereich ein­zu­brin­gen? Dann unter­stüt­zen Sie uns beim täg­li­chen Pro­jekt­ma­nage­ment im Umfeld eines füh­ren­den Auto­mo­bil­her­stel­lers und pro­fi­tie­ren Sie von attrak­ti­ver Ver­gü­tung und Berufs­er­fah­rung, die Sie wirk­lich wei­ter­bringt.

Nach einer inten­si­ven Ein­ar­bei­tung unter­stüt­zen Sie uns in einem der fol­gen­den Fach­be­rei­che ent­lang des V-Modells im Bereich HV-Lade­ge­räte:

  • Soft­ware­ma­nage­ment
  • Dia­gnose/OBD/FuSi
  • Soft­ware­inte­gra­tion/Tech­nik
  • Feh­ler- und Pro­blem­ver­fol­gung (KPM)
  • Kon­struk­tion/Fahr­zeug­inte­gra­tion
  • Soft­ware-, Sys­tem- und Bau­teil­test
  • Ände­rungs­ma­nage­ment
  • Anfor­de­rungs­ma­nage­ment
  • Cybes­e­cu­rity

Erwartete Qualifikationen:

  • Min­des­tens zwei abge­schlos­sene Stu­di­en­se­mes­ter der Fach­rich­tung Auto­mo­tive Sys­tems, Elek­tro­tech­nik, Fahr­zeug­tech­nik, Tech­ni­sche Infor­ma­tik oder eines ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­gangs einer Inge­nieurs­wis­sen­schaft
  • Gutes Ver­ständ­nis von Fahr­zeug­tech­nik und Pro­jekt­ma­nage­ment
  • Star­kes Inter­esse an Fahr­zeug­ent­wick­lungs­pro­zes­sen und dem dazu­ge­hö­ri­gen Pro­jekt­ma­nage­ment
  • Hohes Maß an Eigen­in­itia­tive und Selbst­stän­dig­keit
  • Pro­fes­sio­nel­ler Umgang mit Kun­den und Lie­fe­ran­ten
  • Sehr gute Deutsch- und gute Eng­lisch­kennt­nisse

Unser Angebot:

Ihre Vor­teile bei e.lec­tive umfas­sen unter ande­rem:

  • Attrak­tive Ver­gü­tung
  • 30 Urlaubs­tage und Anspruch auf Son­der­ur­laub
  • Anpas­sung Ihrer Arbeits­zeit an Ihren Semes­ter­plan
  • Volle Fle­xi­bi­li­tät durch deutsch­land­wei­tes mobi­les Arbei­ten, Gleit­zeit und fle­xi­ble Arbeits­zeit­mo­delle
  • Lear­ning on the Job und indi­vi­du­elle Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten
  • Zahl­rei­che hoch­wer­tige Son­der­kon­di­tio­nen nam­haf­ter Her­stel­ler und Mar­ken
  • Regel­mä­ßige Team- und After-Work-Events
  • Kos­ten­lose gesunde Ver­pfle­gung in Ber­lin
  • Per­sön­li­cher Pate zur Unter­stüt­zung bei der Inte­gra­tion
  • Chance auf Über­nahme nach dem Stu­dium

Hinweise zur Bewerbung:

Wir haben Ihr Inter­esse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung inkl. Gehalts­vor­stel­lung und frü­hest­mög­li­chem Ein­tritt­da­tum über unser Bewer­ber­por­tal Hea­ven HR.